Gefühlt komische WM 2014

Gebabbel rund um PFYC

Re: Gefühlt komische WM 2014

Beitragvon Spartacus » 30 Jun 2014 22:55

Immer wenn ich den Höwedes da rumstolpern sehe, denke ich mir, daß das der Oczipka auch noch hinkriegen würde.

Wenn sie das heute vergeigen, kriegt der Jogi seinen ganzen Taktikmist so dermaßen um die Ohren gehauen. 8)
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4535
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Gefühlt komische WM 2014

Beitragvon Spartacus » 01 Jul 2014 5:27

Der Müller wird mir langsam unheimlich. Der geht nach 120 Minuten vom Platz wie Lance Armstrong nach ner gewonnenen Bergetappe.
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4535
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Gefühlt komische WM 2014

Beitragvon SGE-Papa » 02 Jul 2014 12:37

Der ist das totale Tier. Der tritt nur nicht an, wenn ihm ein Bein fehlt und selbst dann... 8)
Ralf Du Vogel! Du fehlst!
Benutzeravatar
SGE-Papa
 
Beiträge: 2069
Registriert: 03 Nov 2007 13:15
Wohnort: Weiterstadt

Re: Gefühlt komische WM 2014

Beitragvon Goyschak » 08 Jul 2014 22:00

hamse da in brasilien unsere glorreiche tasmanen in die gelben trikots gesteckt?
Life's dying.
Then you are shit.
Benutzeravatar
Goyschak
 
Beiträge: 7199
Registriert: 05 Sep 2007 23:54

Re: Gefühlt komische WM 2014

Beitragvon Spartacus » 09 Jul 2014 0:26

Ich fand die eigentlich schon die ganze Zeit nicht so gut.
(Unser Tasmane bei dieser WM hat sich doch artgerecht verhalten. :( 8) )

Aber mir hat das heut richtig Spaß gemacht. :)
(Mit der Einschränkung, daß ich in einer Viertelstunde am Herd 3 Tore verpaßt hab.)
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4535
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Vorherige

Zurück zu Laberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste