Seite 6 von 6

BeitragVerfasst: 27 Mai 2010 17:50
von Libero1975

BeitragVerfasst: 27 Mai 2010 19:39
von CS1
Anaaaas,ICQ 8) :lol:

BeitragVerfasst: 27 Mai 2010 20:20
von jgs
Libero1975 hat geschrieben:http://www.it-times.de/news/nachricht/datum/2010/05/27/grossangelegter-trojaner-angriff-auf-internet-seiten/


Aber auch irgendwie ein bischen dünn die Meldung.
Muß man die IT-Times kennen, ich hör das erste Mal von denen?

BeitragVerfasst: 28 Mai 2010 1:09
von ANA
CS1 hat geschrieben:Anaaaas,ICQ 8) :lol:


äääääääh hab bissl gepennt 8)

Bin jez uff de N8

ruf an moin 8)

BeitragVerfasst: 29 Mai 2010 13:28
von Spartacus

BeitragVerfasst: 08 Jun 2010 18:15
von fmb
Kleine Empfehlung aus der Abteilung Sicherheit:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 17780.html

BeitragVerfasst: 08 Jun 2010 19:38
von jgs
In PDF einbettetes Flash ist so ungefähr das perverseste was ich in meinem ganzen Leben gehört hab. :x
Man sollte vielleicht auch gleich noch ein wenig Kraftpunkt darum wickeln. :twisted:
Adobe saugt...

BeitragVerfasst: 11 Jun 2010 12:30
von jgs
Adobe hat am 10.06.2010 die Adobe Flash Player Version 10.1.53.64 und
Air 2.0.2.12610 veroeffentlicht. Mit den Updates fuer den Flash Player
und Air werden mehrere Schwachstellen geschlossen. Das Buerger-CERT
empfiehlt die zeitnahe Installation der Updates, sie sind auf folgenden
Webseiten verfuegbar:

Adobe Flash Player 10.1.53.64
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Adobe Air 2.0.2.12610
http://get.adobe.com/de/air/

Sicherheitsupdates fuer den Adobe Reader und Acrobat folgen
voraussichtlich am 29. Juni 2010 [1].

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 21:54
von CS1
Hiiiiiiilfe :( :(

Hab n "RIESEN" Problem mit meinen Videos auf dem Rechner.

Weis nicht seit wann die Videos verschwunden sind (Neuinstallation, Dem Virus oder der Datensicherung).
Aber n ganzer Haufen von meinen Videos sind weg.

Ordner sind noch da, aber Inhalt fehlt.

Sind alles Videos von meinem Sohn, das ist ja das schlimme.

Hab ich ne Möglichkeit gelöschte, verschobene oder sogar überinstallierte Dateien wiederherzustellen ????

Bitte Heeeeeeelp

Frauchen bringt mich sonst um :roll:

Schau morgen hier rein, muß früh raus.

Danke :!:

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 22:23
von jgs
Kling nicht gut.
Probier es mal mit PhotoRec aus TestDisk http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Download , ist Freeware und funktioniert sehr gut
http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec

Und schreib jetzt möglichst nicht mehr auf der betreffendenPartition rum!

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 22:29
von Tritonus
CS1 hat geschrieben:Aber n ganzer Haufen von meinen Videos sind weg.
Ordner sind noch da, aber Inhalt fehlt.

Waren die Videos zufällig unter DeinemAccount in "Meine Videos"?

Dann schau mal nach, ob die Neuinstallation nicht den ganzen Account neu angelegt hat und unter "Dokumente und Blablabla"noch das alte Verzeichnis existiert. :wink:

P.S: Du hast doch nicht formatiert, oder? :shock:

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 22:33
von jgs
Die Tritonus-Theorie hat natürlich was. Sollte man zuerst mal nachschauen.

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 22:42
von Goyschak
jgs hat geschrieben:Und schreib jetzt möglichst nicht mehr auf der betreffendenPartition rum!

Solltest Du Deine Daten unter dem Windows-Standardverzeichnis abgelegt haben, liegen die unter Laufwerk C und dann rödelt Windows mit Auslagerungsdatei, etc. bei jeder Nutzung munter auf der Platte rum und zerstört nach und nach immer mehr der der vielleicht nur als gelöscht markierten und damit relativ leicht zu rettenden Daten. Also wenn das so ist, würde ich den Rechner gar nicht mehr hochfahren, sondern die Platte ausbauen und an einem anderen Rechner anschließen, um dort ohne Schreibzugriffe nach den Daten zu suchen.

Klugscheißmodus: Wie man private Photos, Filme, Dokumente nicht auf einer externen Festplatte sichern kann, wird sich mir nie erschließen. Da gibt es doch mittlerweile TB Platten für 'nen Appel und 'nen Ei.

BeitragVerfasst: 14 Jun 2010 22:52
von jgs
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Diese ganze Eigene-Dateien-Hierarchie unter Windows sollte man möglichst schnell in eine eigene Partition verschieben.

Alles andere kann Schmerzen bringen.

PhotoRec/TestDisk gibts unter dem Download-Link übrigens auch als LiveCD, damit kann man seine Festplatte auch uneingehängt bearbeiten.
Wobei natürlich schon allein der Download wieder Daten überschreibt... :o

BeitragVerfasst: 15 Jun 2010 18:19
von CS1
Danke Oich allen, werd ma durchstöbern,testen und recovern :)

Dankeee

Werd mir ma auf meiner Externen n Platz für privates reservieren :wink:

EDIT: Dieses PhotoRec/TestDisk bleibt mir ein Rätsel.
ca. 30 % abgeschlossen und über 11000 Datein gefunden :shock:

Dsa seltsame ist aber das er z.B. n icon von Nero 6 findet obwohl ich seit Jahren kein Nero 6 mehr habe.
Vor nem knappen Jahr sogar ne neue FP eingebaut :shock: :shock: :shock:

Naja ma guggn was ich noch so find *gg

Wird zumindest n längerer Abend :roll: