Die kleine Kneipe

Gebabbel rund um PFYC

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 08 Mär 2019 16:58

Goyschak hat geschrieben:
Spartacus hat geschrieben:Ich habs verpennt. :|

Na, haste wieder geschlafen?

Nee, diesmal war ich passend am Start. :)
Und auch der Stau gen Westen vor der Haustür zwei Stunden vor Spielbeginn gemahnte an das bevorstehende Ereignis.
Hoffentlich haben wir im Rückspiel einen besseren Schiri.
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon fmb » 10 Mär 2019 3:28

Morgen gegen Friedhelm, wird sicher nicht einfach.

Am Donnerstag bin ich dann im San Siro. Schon ein kleiner Kindheitstraum,
der da wahr wird.

:-bes
Benutzeravatar
fmb
Site Admin
 
Beiträge: 12846
Registriert: 18 Mär 2007 23:51
Wohnort: Hanau-Mittelbuchen

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 10 Mär 2019 17:36

Mit nem 0:0 und nem 1:1 (in der Reihenfolge) wär ich schon zufrieden. 8)

Zieh dir ein schickes Trikot an und kram das Goldkettchen raus. Man achtet da ja sehr aufs äußerliche. :wink:
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Goyschak » 10 Mär 2019 18:56

fmb hat geschrieben:Am Donnerstag bin ich dann im San Siro.

Wünsche Dir viel Spaß. Wäre auch gerne hin, ist aber finanziell bei mir derzeit ausgeschlossen.
Life's dying.
Then you are shit.
Benutzeravatar
Goyschak
 
Beiträge: 7183
Registriert: 05 Sep 2007 23:54

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 11 Mär 2019 2:53

Goyschak hat geschrieben:
fmb hat geschrieben:Am Donnerstag bin ich dann im San Siro.

Wünsche Dir viel Spaß. Wäre auch gerne hin, ist aber finanziell bei mir derzeit ausgeschlossen.

Apropos, hab ich die Tage schon gedacht: 10.000 in Rom, 15.000 in Mailand, davon 3.- 4.000, die bei jedem Spiel sind. Dazu bedarfs jeder Menge Kohle, flexibler Zeitgestaltung und Enthusiasmus. Wenn man dann noch bedenkt, daß es vielleicht nochmal genausoviele Leute gibt, die auch gerne wollten, wenn sie könnten, s. die 100.000 Kartenanfragen gegen Inter, da nimmt die Metapher vom schlafenden Riesen doch schon ein bißchen Gestalt an. :twisted:

Aber mir gehts wiem goy, ich werd wohl sogar das erste Mal seit gefühlt 1000 Jahren kein einziges Saisonspiel sehen. :(
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 12 Mär 2019 3:26

Puh, an VAR hatte ich gar nicht gedacht. :D
Den ersten Aufreger (Abseitstor) hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Deswegen war der Fridolin auch die ganze Zeit am toben. :)
Fand aber, daß wir nur bei der einen Szene kurz vor der Pause Glück hatten, keinen Foulelfer zu bekommen. Ansonsten hat uns der Schiri eher benachteiligt. Bei dem Handelfmeter dachte ich endgültig, sie hätten den Schiri von letztem Donnerstag einprogrammiert. Aber dann kam ja der VAR.
Haller ist so abgezockt, mir macht das immer tierisch Spaß dem zuzuschauen.
Paciencia ist diese Saison schon unser zweiter Spieler, der zweimal hintereinander das gleiche Tor schießen konnte. :)
Kostic Woche für Woche mehr o. weniger überragend.
Rode bitte so wenig offensiv wie möglich einsetzen. Er wird wohl leider kein KPB mehr werden.
Und Trapp hat uns ein paar mal riesig den Arsch gerettet.
Insgesamt ne recht ausgeglichene Partie, in der tatsächlich die vielbemühte individuelle Klasse den Ausschlag gegeben hat.
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 14 Mär 2019 2:06

Wenn wirs morgen (heute) packen, dann wären wir die Einzigen. Das wär so geil. :twisted:
Viel Spaß, Frank.
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Goyschak » 15 Mär 2019 0:49

Ob Rom, Mailand oder London, Moskau, Wien oder oder Athen...

Völlig surreal das Ganze. Als ich hier die Bälle ins Tor gehauen habe, dacht eich immer, wäre ja schön, wen es in echt mal so wäre. Wirklich geblaubt habe ich nie dran.

Und jetzt?
















.
















Ist es in echt so.
Life's dying.
Then you are shit.
Benutzeravatar
Goyschak
 
Beiträge: 7183
Registriert: 05 Sep 2007 23:54

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Goyschak » 15 Mär 2019 1:50

Life's dying.
Then you are shit.
Benutzeravatar
Goyschak
 
Beiträge: 7183
Registriert: 05 Sep 2007 23:54

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 15 Mär 2019 2:55

Wahnsinn, Heimspiel im Giuseppe Meazza-Stadion und sie haben gespielt, als wärs das Endspiel.
Um mit Wolfram zu sprechen, sind heute einige "blau angelaufen". :-bes

Was Edith sonst noch gut fand:

http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... ehmen.html

:lol:
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon jgs » 15 Mär 2019 22:17

Dominant in der Liga, dominant im Eurobbaboggal. Die Mannschaft spielt fast wie wir früher :-----

EDIT: Und können sich bitte mal die ganzen "Deutsche Ehre verteidigen"-Schwätzer und Dranhänger ganz schnell wieder unter ihre ansonsten Eintrachhassenden Steine zurückziehen? DaZke. Das ist so widerlich.
Alles Shice außer wir. War immer so, bleibt auch so. :twisted:

Edit: Achso, Guuude mal widder! 8)
Benutzeravatar
jgs
 
Beiträge: 5266
Registriert: 11 Mai 2007 12:08
Wohnort: Frankfurt

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Spartacus » 16 Mär 2019 3:44

jgs hat geschrieben:Dominant in der Liga, dominant im Eurobbaboggal. Die Mannschaft spielt fast wie wir früher :-----

Nur unsere Konter haben wir insbesondere im EC besser ausgespielt. Das müssen sie unbedingt noch hinkriegen. 8)

Gude Jens. :wink:
When i think of all the good times that i've wasted having good times.
Benutzeravatar
Spartacus
 
Beiträge: 4520
Registriert: 22 Okt 2009 19:57

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon jgs » 16 Mär 2019 15:23

Yep, Kostic hat mich zum Schluß ein bischen aufgeregt. Wie man bei 3-4 freien Leuten direkt in einen von nur 2 vorhandenen Abwehrspielern rennen kann muß man nicht verstehen.

Und unser Dreener mußte nie auf die Tribüne, weil er gegen Wasserflaschen getreten hat.
Bei einem vollen 8er Bembel hätte das natürlich anders ausgesehen.

Jetzt in der Liga nachlegen und schwächelnde Ponys jagen! Saisonziel: immer einen vorm Senffrosch
Benutzeravatar
jgs
 
Beiträge: 5266
Registriert: 11 Mai 2007 12:08
Wohnort: Frankfurt

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon Goyschak » 16 Mär 2019 18:17

jgs hat geschrieben:Jetzt in der Liga nachlegen und schwächelnde Ponys jagen! Saisonziel: immer einen vorm Senffrosch

Psst. Sonst kommt der hier noch vorbeigehüpft.
Life's dying.
Then you are shit.
Benutzeravatar
Goyschak
 
Beiträge: 7183
Registriert: 05 Sep 2007 23:54

Re: Die kleine Kneipe

Beitragvon jgs » 16 Mär 2019 22:27

Der Dreener macht jetzt übrigens in Profi-Catering :shock:
https://community.eintracht.de/forum/di ... to/4973182

Alter Falter, das weckt den Hunger. Gleich mal einen Nachtimbiss einschieben.
Benutzeravatar
jgs
 
Beiträge: 5266
Registriert: 11 Mai 2007 12:08
Wohnort: Frankfurt

VorherigeNächste

Zurück zu Laberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron