Seite 1 von 1

Deutscher PFYC Pokal

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 13:08
von ODU
Moin, eine neue Idee ist enstanden, und diese stell ich euch hier nun auch mal vor.

Undzwar habe ich mir Gedacht, um die PFYC Welt mal wieder was Bunter zu machen, könnte man unter den Teams in einer Art Anlehnung des AHA-Cups wieder einen Pokal ausspielen. Allerdings diesmal eher in Form des DFB-Pokals.

Aufgrund der Dauer würde der Pokal nur alle 2-3 Monate stattfinden und würde somit sicherlich nicht langweilig werden.

Dafür hätte ich folgenden Ablauf in Gedanken:

1. Runde – 32 Teams
Gespielt wird von Montag 11 Uhr bis Mittwoch 11 Uhr (48 Stunden)

2.Runde – 16 Teams
Gespielt wird von Montag 11 Uhr bis Dienstag/Mittoch 0 Uhr (37 Stunden)

Viertelfinale – 8 Teams
Gespielt wird Montag 11 Uhr bis Dienstag 15 Uhr (28 Stunden)

Halbfinale – 4 Teams
Gespielt wird Montag 11 Uhr bis Dienstag 12 (25 Stunden)

Finale
Hier wird nur von Montag 11 Uhr bis Nachts um 0 Uhr gespielt. Danach steht der Sieger fest.

Die 32 Teams
Die 32 Teams setzen sich aus den 20 1.Ligisten und der besten 12 Teams aus Liga 2 zusammen. (Viellt. kann man auch so die 2.Liga etwas beleben)

Ich würde mich über eure Meinung darüber freuen, es wäre schön wenn man so wieder alles etwas bunter bekommt und auch schwächere Teams die Chance bekommen einen Titel auszuspielen wo sie es schon Schwer haben in den EC zu kommen und für die meisten gar nicht erst an eine Meisterschaft zu denken ist.

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 13:51
von Spartacus
Ich sag mal was dazu, damit Du überhaupt mal ne Rückmeldung für Deine Mühe bekommst.
1. Modus zu kompliziert/unausgegoren;
2. Teams, die es nicht schaffen, sich für den EC zu qualifizieren, werden auch bei diesem Wettbewerb keine Chance haben.
3. Wer macht wie die Auslosung?

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 13:57
von ODU
Spartacus hat geschrieben:Ich sag mal was dazu, damit Du überhaupt mal ne Rückmeldung für Deine Mühe bekommst.
1. Modus zu kompliziert/unausgegoren;
2. Teams, die es nicht schaffen, sich für den EC zu qualifizieren, werden auch bei diesem Wettbewerb keine Chance haben.
3. Wer macht wie die Auslosung?


1. Dazu kann man ja noch diskutieren, umbauen etc. Dafür plant man sowas ja.

2. 2 Teams haben bisher dne 2 Stundenintervall als Spielzeit vorgeschlagen, sollten wir diesen nehmen könnte die Sache mit Sicherheit eine ganz andere Richtung einschlagen und auch Teams wie Fürth, Hamburg, Bremen, St.Pauli und Wolfsburg könnten die Chance haben einen Titel zu holen. Die anderen würden aus Spaß zumindest schauen das sie 1-2 Runden weiterkommen und sich dadurch vielleicht verstärken wodurch Automatisch die Spielerzahl bei allen Teams steigen könnte.

3. Die Auslosung könnte ich übernehmen, sollte sie jemand anders machen wollen wäre das auch ok. Ich würde die Auslosung live in der SB per Zettelchenverfahren machen ;) Mit Sicherheit würden auch die ein oder anderen Knaller dabei rausspringen und es würde auch wieder mehr Fights in der Liga geben wie sie es in der Regel immer um Platz 1-2 gibt und um Platz 6-7

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 14:06
von Libero1975
Ich persönlich finde 2 Stunden Intervalle zu lang. Viele können nicht so lange am Stück Gas geben. Ich würde eher zu 0,5h Intervallen tendieren mit Hin- und Rückspiel, so dass man in der Terminfindung gerechter (ausgleichender) wird. Das wird so auch knapper und man bekommt eventuell auch mehr Begegnungen pro Saison hin, damit sich der Wettbewerb nicht über Wochen hinzieht.

Gerade die kleineren Teams, die gerade so 6 Leute auf einmal auf den Platz bekommen und das dann auch noch selten 2 Stunden am Stück, werden so nicht benachteiligt.

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 14:06
von Goyschak
Es gab doch schonmal soetwas wie einen Pokal.

Modus war damals folgendermaßen, wenn ich richtig erinnere:

- Spielzeit 1 Stunde
- nur die besten 5 Spieler werden für jedes Team gewertet, was es für die kleineren Teams interessanter machte
- das in der Vorsaison schlechter platzierte Team hat das Vorschlagsrecht für den Termin des Aufeinandertreffens

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 14:07
von Libero1975
Goyschak hat geschrieben:Es gab doch schonmal soetwas wie einen Pokal.

Modus war damals folgendermaßen, wenn ich richtig erinnere:

- Spielzeit 2 Stunden
- nur die besten 6 Spieler werden für jedes Team gewertet, was es für die kleineren Teams interessanter machte
- das in der Vorsaison schlechter platzierte Team hat das Vorschlagsrecht für den Termin des Aufeinandertreffens


So stimmts :wink:

BeitragVerfasst: 06 Jul 2011 14:16
von ODU
Goyschak hat geschrieben:Es gab doch schonmal soetwas wie einen Pokal.

Modus war damals folgendermaßen, wenn ich richtig erinnere:

- Spielzeit 1 Stunde
- nur die besten 5 Spieler werden für jedes Team gewertet, was es für die kleineren Teams interessanter machte
- das in der Vorsaison schlechter platzierte Team hat das Vorschlagsrecht für den Termin des Aufeinandertreffens


Du meinst den AHA-Cup ;)

Naja 30 Stunde ist ja schön und gut. Aber ich denke das finden die meisten auch wieder zu kurz 1-2 Stunden sind ok.

Ich würds ja begrüßen wenn sich im Forum mal alle aktiven Teams an einen Tisch (Thread) setzen und das gemeinsam ausdiskutieren, vorallem wegen der Spielzeit

BeitragVerfasst: 07 Jul 2011 1:55
von Goyschak
ODU hat geschrieben:Du meinst den AHA-Cup ;)

Nein, der war lange vor meiner Zeit. Außerdem ging es da um Einzelspielerintervalle nicht um Teams.

Es gab vor 2 (?) Jahren mal einen Cup, der zwei oder dreimal ausgespielt wurde. Der MSV war da Seriensieger, wenn ich mich richtig erinnere.